Tag Archives: Tom Schamal

C-Jugend beendet Spielzeit

Die C-Jugend muss zum Abschluss der Saison 2017/18 noch einmal eine deutliche 1:10 (0:5) Heimniederlage verkraften. Den Ehrentreffer für die Gastgeber erzielte Tom Schamal in der 64. Spielminute.

Aufgrund schwindender Spielerzahlen wird es in der kommenden Saison leider keine erneute Mannschaftsmeldung geben. An dieser Stelle möchte ich mich daher bei allen Spielern, Eltern, Betreuern und Fans für die jahrelange Treue und Unterstützung bedanken. Ich wünsche allen Spielern viel Erfolg in der weiteren sportlichen Laufbahn!

Knappe Niederlage für C-Jugend

Die C-Jugend musste sich zu Hause der SpG Turbine/Roter Stern knapp mit 2:3 (1:1) geschlagen geben. Nachdem die Gäste früh in Führung gingen, schaffte Tom Schamal kurz darauf den Ausgleich. Lange Zeit sah es nach einer Punkteteilung aus, bevor der Gegner mit zwei schnellen Toren in der Schlussphase mit 1:3 in Führung ging. Tom Schamal gelang zwar noch einmal der Anschlusstreffer, doch leider war nicht mehr genügend Zeit für einen neuerlichen Ausgleich.

Herbe Derbyklatsche für C-Jugend

Die C-Jugend musste sich im Derby auswärts beim SV Althen klar und deutlich mit 11:1 (4:1) geschlagen geben. Den Ehrentreffer für die Gäste erzielte Tom Schamal in der 25. Spielminute zum zwischenzeitlichen 3:1.

C-Jugend unterliegt gegen MoGoNo

Die C-Jugend musste sich am Sonntag auswärts bei der SG MoGoNo Leipzig II mit 5:2 (2:1) geschlagen geben. Die beiden Tore für die Gäste erzielte Tom Schamal in der 7. und 60. Spielminute.

C-Jugend feiert zweiten Saisonsieg

Die C-Jugend gewann am Wochenende zu Hause das Derby gegen die SpG Thekla/Plaußig mit 2:0 (0:0) und kann damit den zweiten Sieg der Saison feiern. Die Treffer für die Hausherren erzielten Luis Hoffmann und Tom Schamal in der Schlussphase der Begegnung.

C-Jugend verliert Derby

Die C-Jugend musste sich zu Hause im Derby gegen die SpG Eutritzsch/Wiederitzsch mit 2:4 (1:2) geschlagen geben. Zunächst ging es für die Gastgeber recht vielversprechend los, als Tom Schamal die Hausherren bereits nach wenigen Minuten in Führung brachte. Die Gäste drehten bis zur Pause die Partie, doch nach dem Wiederanpfiff stellte erneut Tom Schamal den Ausgleich zum 2:2 her. Die Partie stand auf Messers Schneide, doch als die Gäste per Strafstoß abermals in Führung gingen, war bei Seehausen dann langsam die Luft raus und man musste noch einen weiteren Gegentreffer hinnehmen.

C-Jugend unterliegt bei Inter

Die C-Jugend muss sich auswärts beim FC International mit 3:1 (2:0) geschlagen geben. Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 2:1 erzielte Tom Schamal in der 46. Spielminute.

C-Jugend unterliegt Spitzenreiter deutlich

Wenig erfreulich verlief das letzte Punktspiel der C-Jugend vor der Winterpause auswärts beim SSV Stötteritz, denn beim aktuellen Tabellenprimus setze es eine herbe 12:1 (3:0) Klatsche. Den Ehrentreffer der Gäste erzielte Tom Schamal zum zwischenzeitlichen 5:1 in der 51. Spielminute.

C-Jugend unterliegt Zwenkau

Die C-Jugend muss sich zu Hause dem VfB Zwenkau II mit 2:7 (2:2) geschlagen geben. Die Treffer der Hausherren erzielten Tom Schamal und Arne Mäder.

C-Jugend unterliegt nach eigener Führung

Die C-Jugend könnte auswärts bei der SpG Turbine/Roter Stern bereits nach zwei Minuten in Führung gehen, musste sich am Ende aber leider dennoch mit 5:2 (3:1) geschlagen geben. Beide Seehausener Treffer gingen auf das Konto von Tom Schamal.