Tag Archives: Robin Voigt

C-Jugend mit Punkteteilung

102

Die Kicker der C-Jugend lassen Trainer und Eltern um Jahre altern, denn man machte es wieder einmal sehr spannend im Spiel gegen die Reserve der SG Olympia Leipzig. Wie am Donnerstag im Pokal legte man los, wie die Feuerwehr! Es waren noch nicht einmal alle Fans und Eltern anwesend, da gelang es Philipp Burke bereits in der zweiten und vierten Minute die Hausherren in Führung zu bringen.

C-Jugend im Pokalachtelfinale

101

Bei schönsten Herbstwetter fand am Tag der Deutschen Einheit unser erstes Pokalspiel (Zweite Pokalrunde) bei Roter Stern Leipzig statt. Nachdem wir den versteckten Platz gefunden hatten begann das Spiel unter zahlreicher Unterstützung unserer Fans (Danke).

Von Beginn an spielte unser Team heute nach vorn und drängte den Gegner in die Defensive. Es entwickelten sich sehenswerte Offensivaktionen und es schien nur eine Frage der Zeit wann wir in Führung gehen sollten. Aber wie so oft fiel mit dem ersten gegnerischeren Angriff das Gegentor – Deja vu.

C-Jugend wieder nicht belohnt

102

Die C-Jugend bringt sich am Ende mal wieder selbst um den Lohn ihrer Mühen und unterliegt zu Hause nach eigener 3:1 Führung am Ende mit 3:4 (2:1) gegen den KSC 1864 Leipzig.

Nachdem man am Dienstag gegen die SpG Großpösna/Fuchshain nicht die besten Leistungen auf dem Platz zeigen konnte, sollte im Heimspiel nun einiges besser gemacht werden. Im Freitragstraining arbeitete man gut mit und werkelte intensiv an der Defensivarbeit. Das zahlte sich auch aus, war man in den Zweikämpfen heute wesentlich präsenter und überstand die ersten Minuten dieses Mal ohne den obligatorischen Gegentreffer. In der 17. Minute dann ein Freistoß für Seehausen, der Ball landete bei Justin Hauschild, der allein leicht abseitsverdächtig im Strafraum stand und das 1:0 erzielte!

The best Saisonstart ever!

…gab es für die C-Jugend zu feiern, die erstmals mit einem Sieg in die Saison starteten. Dies gelang nach einem knappen 1:0 (0:0) Erfolg gegen die SpG Räpitz/Kitzen/Kulkwitz.

Vor der Begegnung standen die Zeichen alles andere als auf Erfolg, denn noch beim Warmmachen verletzte sich Axel Brachmann, so dass man zum eigentlichen Spiel am Ende nur elf Spieler und somit nicht einen Wechsler zur Verfügung hatte. Dennoch starteten die Gastgeber furios in die Partie und dominierten die ersten 10 bis 15 Minuten klar.

Sprung auf Platz 6 verpasst und Spieler schwer verletzt!

100

Die C-Jugend unterliegt zu Hause gegen den TSV Markkleeberg am Ende deutlich mit 0:7 (0:4).

Die C-Jugend hatte es am Wochenende mit dem TSV Markkleeberg zu tun, dem nur zwei Punkte hinter uns liegendem Tabellennachbarn. Nach einer recht guten Trainingswoche, wo alle gut mitzogen haben, war ich guter Dinge, das heute wieder Punkte möglich sind. Aber es kam wieder mal alles anders und es sollte ein rabenschwarzer Sonntag werden…

C-Jugend hat zweiten Sieg im Sack

100

Die C-Jugend gewinnt auswärts in Lindenthal mit 1:3 (0:3) und holt damit den zweiten Sieg der Saison.

Die Seehausener Truppe musste heute nach Lindenthal reisen. Aufgrund des Ferienbeginns und durch Verletzungen erhielt das Trainergespann eine Absage nach der anderen, so dass man gerade so noch einen Wechsler zur Verfügung hatte.

D-Jugend mit Schützenfest

52

Die D-Jugend feuert zu Hause gegen den SV Plaußig ein wahres Schützenfest ab und gewinnt am Ende überlegen mit 18:0 (7:0)!