Tag Archives: Pokal

Pokalaus für A-Jugend

Nach bereits zwei Niederlagen im Punktspielbetrieb, muss sich die A-Jugend auch im Pokal auswärts der SpG Schönau/Lindenau mit 3:0 (0:0) geschlagen geben und verabschiedet sich damit als letzte Seehausener Mannschaft aus dem Pokalwettbewerb.

Herren scheitern im Pokal

Nachdem man in der ersten Runde noch ein Freilos hatte, scheitern die Herren in der zweiten Pokalrunde auswärts bei Eintracht Schkeuditz II deutlich mit 7:0 (2:0).

Pokalaus für alle Teams

Auch für die Jugendmannschaften der SG hat der Pokalwettbewerb nun ein Ende gefunden. Nachdem die F-Jugend I gegen den VfB Zwenkau mit 4:7 (0:7) verlor, musste sich auch die B-Jugend direkt im Anschluss der SpG Zwenkau/Pegau mit 0:8 (0:6) geschlagen geben.

Pokalspiele abgesagt

Die für morgen geplanten Pokalspiele der F– und B-Jugend wurden aufgrund der aktuellen Witterungsbedingungen bereits heute durch den Verband abgesagt! Neue Termine werden sicher zeitnah folgen.

Achtelfinalbegegnungen im Stadtpokal

Nach Auslosung der Achtelfinalbegegnungen im Stadtpokal, treffen die noch verbliebenen Seehausener Mannschaften in Heimspielen auf folgende Teams.

Mi., 18.11.2015, 11:00 Uhr: F-Jugend I gg. VfB Zwenkau
Mi., 18.11.2015, 12:00 Uhr: B-Jugend gg. SpG Zwenkau/Pegau

F-Jugend steht im Achtelfinale

Unter der Woche fanden die Spiele der zweiten Runde des Stadtpokals der F-Jugendmannschaften statt.

Die F-Jugend I konnte sich dabei zu Hause gegen den SV Mölkau II mit 7:1 (3:1) durchsetzen und zieht in die nächste Runde ein. Für die Treffer der Hausherren waren Noah Jakobi, Leo Kessler, Liam Reinke, 2x Arjen Haucke und 2x Nic Remann verantwortlich.

Die F-Jugend II hingegen musste sich dem 1. FC Lok Leipzig mit 2:5 (1:2) geschlagen geben und schied aus dem Wettbewerb aus. Die Seehausener Tore erzielten Fynn-Elias Fronzek und Felix Polter.

B-Jugend zieht ins Achtelfinale ein

Die B-Jugend gewann gestern ihr Pokalspiel auswärts beim SV Lok Nordost mit 2:5 (2:5) und zieht damit in das Achtelfinale des Stadtpokals ein. Die Begegnung begann recht furios. Nach zwei frühen Treffern der Gäste durch Franz Wolf und Axel Brachmann, glichen die Hausherren genau so schnell wieder aus und es stand nach guten zwölf Minuten bereits 2:2. Seehausen legte jedoch nach und führte weitere zehn Minuten später nach Toren von Philipp Burke und abermals Franz Wolf mit 2:4. Kurz vor der Pause erhöhte Dominik Claus noch auf 2:5 und stellte die Verhältnisse klar. Im zweiten Durchgang gab es dann auf beiden Seiten nichts zählbares mehr und man stand souverän in der nächsten Runde.

Termine Pokalspiele 2. Runde

Die Pokalspiele der noch verbliebenen Seehausener Mannschaften sind nun fixiert und die Begegnung steigen an folgenden Terminen:

Mi., 23.09.15, 17:45 Uhr – SV Lok Nordost gg. B-Jugend
Mi., 07.10.15, 17:15 Uhr – F-Jugend II gg. 1. FC Lok Leipzig
Do., 08.10.15, 17:15 Uhr – F-Jugend I gg. SV Mölkau II

Kommende Pokalansetzungen

Am vergangenen Freitag wurde die nächste Runde im Stadtpokal ausgelost und die noch verbliebenen Seehausener Mannschaften bekommen es mit folgenden Gegnern zu tun:

SV Lok Nordost gg. B-Jugend
F-Jugend I gg. SV Mölkau II
F-Jugend II gg. 1. FC Lok Leipzig

Die Spiele finden zwischen dem 6. und 8. Oktober statt, eine konkrete Terminierung steht jedoch noch aus.

Pokalaus in Runde 1

Die Herren müssen sich bereits in der ersten Runde des Pokals verabschieden, nachdem man zu Hause mit 1:5 (0:4) gegen die SG LVB II unterlag. Den Ehrentreffer der Hausherren erzielte Franz Seiring in der Schlussphase der Begegnung.