Tag Archives: Philipp Burke

A-Jugend holt ersten Saisonsieg

Die A-Jugend kann auswärts beim TSV Böhlitz-Ehrenberg nach einem 2:5 (1:0) den ersten Punktspielsieg der Saison feiern. Die Treffer der Gäste erzielten Philipp Burke und je im Doppelpack Niclas Runge und Franz Wolf.

B-Jugend siegt souverän

Die B-Jugend siegt auswärts bei der SpG Lindenthal/Radefeld/Zwochau mit 0:5 (0:2). Nachdem die Gastgeber sich nach nur zwei Minuten selbst in Rückstand brachten, tafelten Alexander Schmahl, Philipp Burke, Axel Brachmann und Kai Parnow anschließend nach und sorgten am Ende für einen souveränen Sieg der Gäste aus Seehausen.

B-Jugend unterliegt zu Hause

Die B-Jugend schießt zu Hause vier Tore, muss sich aber dennoch der SpG Fortuna Leipzig/FC International mit 4:7 (1:2) geschlagen geben. Die Treffer der Hausherren erzielten Arend Kullrich, Franz Wolf und Philipp Burke mit zwei Strafstößen.

Erster B-Jugend-Sieg 2016

Im dritten Anlauf kann die B-Jugend endlich ihren ersten Sieg im Jahr 2016 bejubeln. Zu Hause gewann man durch die Treffer von Philipp Burke und Franz Wolf (2) gegen Roter Stern Leipzig mit 3:1 (1:0).

B-Jugend vergibt Punkte in der Nachspielzeit

Das Auswärtsspiel der B-Jugend bei der SpG Fortuna/International begann vielversprechend mit der frühen Führung durch Franz Wolf bereits nach drei gespielten Minuten. Lange hielt die Freude aber nicht, denn nur etwa fünf Minuten später glich der Gegner aus. Bis zur Pause hielt das Unentschieden und nach dem Wiederanpfiff waren die Rollen dann vertauscht. Nun gingen die Hausherren in Führung und Seehausen stellte durch Philipp Burke kurz darauf den Gleichstand wieder her. Es stand also 2:2, die Uhr lief so langsam ab und die Zeichen standen auf Punkteteilung. Leider gelangen den Gastgebern in der Nachspielzeit dann doch noch zwei Treffer und Seehausen musste sich am Ende mit 4:2 geschlagen geben und mit leeren Händen nach Hause fahren.

Knapper Sieg für B-Jugend

Die B-Jugend holt im vierten Punktspiel den dritten Sieg, nach einem knappen 2:3 (2:2) Erfolg auswärts bei Roter Stern Leipzig. Nach rascher Zwei-Tore-Führung durch Philipp Burke und Franz Wolf, schafften die Hausherren noch vor der Pause den Ausgleich. Wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff erzielte Alexander Schmahl den Siegtreffer zum Endstand von 2:3.

B-Jugend zieht ins Achtelfinale ein

Die B-Jugend gewann gestern ihr Pokalspiel auswärts beim SV Lok Nordost mit 2:5 (2:5) und zieht damit in das Achtelfinale des Stadtpokals ein. Die Begegnung begann recht furios. Nach zwei frühen Treffern der Gäste durch Franz Wolf und Axel Brachmann, glichen die Hausherren genau so schnell wieder aus und es stand nach guten zwölf Minuten bereits 2:2. Seehausen legte jedoch nach und führte weitere zehn Minuten später nach Toren von Philipp Burke und abermals Franz Wolf mit 2:4. Kurz vor der Pause erhöhte Dominik Claus noch auf 2:5 und stellte die Verhältnisse klar. Im zweiten Durchgang gab es dann auf beiden Seiten nichts zählbares mehr und man stand souverän in der nächsten Runde.

B-Jugend gewinnt in Taucha

Die B-Jugend gewann schon am Montag Nachmittag ein Freundschaftsspiel gegen die C-Jugend der SG Taucha relativ deutlich mit 0:8 (0:3). Die Tore der Gäste erzielten Philipp Burke, Franz Wolf, und je im Doppelpack Dominik Claus, Benedikt Fronzek und Kai Parnow.

B-Jugend mit Achtungserfolg

Zum Saisonabschluss gelingt der B-Jugend noch einmal ein kleiner Achtungserfolg. Zu Hause unterlag man dem SV Panitzsch-Borsdorf, immerhin am Ende Dritter in der Tabelle, nur knapp mit 3:4 (3:4). Die Treffer der Hausherren erzielten Arend Kullrich, Dominic Brünoth und Philipp Burke. In der Tabelle belegt man nach 22 Spieltagen mit 26 Punkten einen sehr beachtlichen siebten Platz!

B-Jugend gewinnt Nachholespiel

Die B-Jugend gewinnt zu Hause ihr Nachholespiel gegen die SpG Fortuna/Vuslat mit 3:1 (3:1). Obwohl man nach kaum zwei Minuten bereits in Rückstand geriet, schaffte man es die Partie durch die Treffer von Philipp Burke und 2x Kai Parnow noch in der ersten Halbzeit zu drehen und am Ende die Punkte zu sichern.