Tag Archives: Leah Kunzendorf

D-Jugend Derbysieger gegen Plaußig

101

Zwei verschiedene Leistungen haben die Spieler der D-Jugend beim Spiel gegen Plaußig am vergangenen Mittwoch gezeigt. Die erste Hälfte geprägt durch schönes Kombinationsspiel in denen sich Joona Woska (2x), Arthur Fischer sowie Leon Kunzendorf sich in die Torschützenliste eintragen konnten.

Nach der Halbzeit lies die Genauigkeit, Aggressivität und Abwehrverhalten leider deutlich nach, so dass Plaußig noch auf 4:2 verkürzen konnte. Kurz vor Schluss verletzte sich auch noch unglücklich die hervorragend gut aufgelegte Leah Kunzendorf, was die Freude über den Sieg etwas trübte. Gute Besserung an dieser Stelle noch einmal an Leah.

Richard Hauswald

D-Jugend holt Silber in Schkeuditz

101

Unsere D-Jugend Mannschaft mit Jonas Albrecht, Erik Bogk, Arthur Fischer, Theo Grund, Leon Sven Lorenz, Leah und Leon Kunzendorf, sowie Frederik Wirth und Tim Wölfer hat beim Hallenturnier mit sechs Mannschaften eine hervorragende Leistung gezeigt.

Aufgrund der eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten in der Halle war die Erwartungshaltung eher verhalten, doch schon in den ersten beiden Spielen konnte hinten die Null gehalten werden.

Zweite Saisonhälfte für Fair-Play-Mannschaften beginnt erfolgreich

Die F-Jugend II unterlag am Samstag auswärts beim Derby gegen Einheit Lindenthal II. Den Ehrentreffer für die Gäste erzielte Joshua Bartnik.

Die E-Jugend II konnte sich zu Hause gegen den SSV Markkranstädt III durchsetzen. Die Tore für die Gastgeber erzielten Finjas Straube, Nic Remann und 2x Leon Sven Lorenz.

Am Sonntag besiegte die E-Jugend zu Hause Roter Stern Leipzig III. Für die Gastgeber waren Tim Wölfer, Tom-Oliver Kauf, Leah Kunzendorf und 6x Felix Polter erfolgreich.

Die F-Jugend konnte auswärts bei Fortuna Leipzig gewinnen. Die Treffer für Seehausen erzielten Luca Kuhrig, 2x Erik Liebergeld, 2x Marvin Süß und 4x Lennis Springlewski.