Tag Archives: Freundschaftsspiel

D-Jugend holt Remis gegen RB

Die D-Jugend spielte bereits am Samstag zu Hause in einem Freundschaftsspiel gegen die U13 Mädchen von RB Leipzig 2:2 (1:0) Unentschieden. In der Begegnung konnte man nach den Toren von Luis Hoffmann und Tom Schamal sogar mit 2:0 in Führung gehen, verlor nach dem Durchwechseln aber etwas die Ordnung und musste sich am Ende doch “nur” mit einem Remis zufrieden geben.

B-Jugend gewinnt in Taucha

Die B-Jugend gewann schon am Montag Nachmittag ein Freundschaftsspiel gegen die C-Jugend der SG Taucha relativ deutlich mit 0:8 (0:3). Die Tore der Gäste erzielten Philipp Burke, Franz Wolf, und je im Doppelpack Dominik Claus, Benedikt Fronzek und Kai Parnow.

Herren unterliegen im Testspiel

Die Herren unterliegen zu Hause im Freundschaftsspiel gegen den SV Lipsia Eutritzsch II mit 0:2 (0:2). Die beiden Gegentreffer fielen im ersten Durchgang innerhalb von drei Minuten (26. / 29.).

B-Jugend mit erstem Spiel

102

Im ersten Testspiel der neuen Saison gegen FSV Großpösna startete die B-Jugend auswärts mit ein paar neuen Gesichtern. Mit Dominik Claus, Sebastian Christ, Kai Parnow, Luc Kaiser und Benedikt Fronzek ging es heute in erster Linie darum etwas Spielpraxis zu sammeln. Gerade Kai, Luc und Benedikt standen zum ersten Mal auf dem Spielfeld. Als weiteres Ziel wollte man, so lange die Kräfte reichen, sich kompakt zum Ball verschieben, um Passwege zuzustellen und auch um das Spiel der Viererkette zu verbessern. Gerade in der ersten Halbzeit gelang dies ganz gut. Leider waren jedoch eigene Angriffe Mangelware und nur Franz Wolf ließ im zweiten Durchgang den Ball zweimal im Netz zappeln. In den zweiten 40. Minuten schwanden wie zu erwarten die Kräfte und man hatte gegen meist ’98er Jahrgänge der Gastgeber das Nachsehen. Am Ende stand eine, heute uninteressante, 8:2 (3:0) Niederlage zu Buche.

Für das erste Punktspiel bei der SpG Fortuna/Vuslat in der nächsten Woche, konnte man sich jedoch zumindest schon einmal ein bisschen einspielen, zumal urlaubsbedingt ja auch noch etliche Spieler fehlten.

– Enrico Wirth

Zweiter Testspielsieg für Herren

Die Herren gewinnen auch ihr zweites Testspiel vor Saisonbeginn und zwar auswärts beim SV West 03 Leipzig II mit 1:3. Der letzte Test findet am kommenden Samstag (16.08.2014) um 13:00 Uhr auswärts beim SV Narsdorf statt.

Testspielniederlage für C-Jugend

Die C-Jugend musste sich in Vorbereitung auf die Rückrunde in einem Testspiel auswärts bei der SG Taucha 99 mit 9:1 (6:0) geschlagen geben. Den Ehrentreffer für die Gäste erzielte Franz Wolf.

Trotz personell nicht gerade rosig bestücktem Kader, hätte man mit einem etwas energischerem Zweikampfverhalten gegen den höherklassigen Gegner durchaus ein besseres Endergebnis erzielen können. Vor allem kurz vor und nach der Pause hatte man zudem mehrere gut herausgespielte Möglichkeiten auf weitere Treffer. Am Ende reichte es aber leider nur zu einem Tor. Schade. Am kommenden Wochenende geht es dann in der Nachholepartie gegen die SpG Räpitz/Kulkwitz/Kitzen wieder um Zähler, da muss man dann wieder voll auf der Höhe sein.

Danke auch noch einmal an Pascal Hauschild, der der Mannschaft heute ausgeholfen hat!

Testspielergebnisse

Bereits am Sonntag unterlagen die Damen der SG WieSe in Wiederitzsch im Testspiel gegen die SpG Oschatz/Stauchitz mit 1:5. Obwohl man in Unterzahl spielte, zeigte man eine gute Partie und konnte dank vieler Torgelegenheiten die Begegnung lange offen gestalten. Am Ende fehlte den Gastgeberinnen dann aber leider die Kraft und man kassierte in den Schlussminuten noch drei Gegentreffer.

Auch die Herren testeten am Sonntag, konnten trotz spielerischer Weiterentwicklung zu Hause aber ebenfalls nicht gewinnen und mussten sich dem SV Thekla am Ende nach vielen ausgelassenen Möglichkeiten mit 1:2 (0:2) geschlagen geben. Den Anschlusstreffer für die Hausherren erzielte Sven Schlossus im zweiten Durchgang.

Alles neu bei den Herren…

101

…nur die Ergebnisse bleiben leider die Alten, denn beim ersten Freundschaftsspiel in Vorbereitung auf die Saison 2013/14 unterlag man zu Hause dem AC Taucha mit 0:2 (0:1). “Da geht es ja genau so weiter!” werden jetzt die meisten denken, allerdings muss man die aktuelle Lage etwas genauer betrachten. Die Mannschaft musste den ein oder anderen schmerzlichen Abgang verkraften, hat jedoch auf der Gegenseite zwei erfreuliche Zugänge zu verzeichnen. Zudem versucht man sich gerade in einem neuen Spielsystem und hat gerade alle Hände voll zu tun alles unter einen Hut zu bekommen, um wieder ein TEAM zu werden.

Remis im letzten Testspiel der Damen

Die Damen der SG WieSe trennen sich in ihrem letzten Freundschaftsspiel vor dem offiziellen Beginn der Saison 2012/13 bereits am Sonntag zu Hause von der SpG Räpitz/KSC mit 2:2 (1:0) unentschieden. Das kuriose an der Geschichte, man erzielte alle vier Treffer selbst! Nachdem man im ersten Durchgang nach einem Treffer von Jette Schroll in Führung gehen konnte, geriet man in der zweiten Halbzeit durch einen Doppelpack ins eigene Netz in Rückstand. Kurz vor Schluss konnte jedoch abermals Jette Schroll wenigstens noch den Ausgleich herstellen und man besiegte sich nicht unnötig selbst.

Hauen und Stechen in Seegeritz

100

Die Herren der SG verlieren das letzte Testspiel vor dem offiziellen Beginn der Saison 2012/13 auswärts beim TSV Seegeritz mit 4:2 (1:1).

Was eigentlich noch einmal eine lässige Trainingseinheit vor dem ersten Punktspiel werden sollte, stellte sich am Ende doch schon wie eine ziemlich bittere Niederlage heraus. Nach recht ansehnlichen Spielen in der Vorbereitung sollte das Derby gegen die Seegeritzer noch einmal das Selbstvertrauen stärken, um am Sonntag mit vollem Elan in die neue Spielzeit starten zu können, doch leider weit gefehlt.