Tag Archives: Arne Mäder

E-Jugend ohne Punktverlust

Die E-Jugend konnte auch ihre Begegnung vom letzten Spieltag auswärts beim SV Lindenau II gewinnen und beendet die Saison damit ohne Punktverlust. Die Treffer der Gäste erzielten Tim Wölfer, 2x Leah Minner, 2x Leon Minner, 2x Frederik Wirth, 4x Erik Bogk und 5x Arne Mäder.

Die F-Jugend I musste sich hingegen am letzten Spieltag dem Staffelsieger Eintracht Schkeuditz geschlagen geben und landet am Ende auf dem siebten Tabellenplatz. Den Seehausener Ehrentreffer erzielte Leo Kessler.

Das finale Punktspiel der F-Jugend II auswärts in Lindenthal wurde leider abgesagt, doch die Mannschaft wird unabhängig vom Ergebnis die Saison auf dem zweiten Platz der Tabelle beenden. Ein Nachholtermin steht momentan noch nicht fest.

F2 und E-Jugend siegen

Super lief es am Wochenende abermals für die FairPlay-Mannschaften der SG. Die E-Jugend bleibt weiterhin ohne Punktverlust und gewinnt zu Hause gegen den SV Eintracht Leipzig Süd III. Die Tore der Hausherren erzielten Erik Bogk, Tim Wölfer, Leon Minner und 3x Arne Mäder.

Auch die F-Jugend II war vor heimischem Publikum gegen den SV Leipzig-Nordwest erfolgreich. Die Seehausener Tore schossen Leon Lorenz, Fynn-Elias Fronzek, Erik Liebergeld, 2x Lennis Springlewski und 2x Neo Claus.

Leider musste sich jedoch die F-Jugend I zu Hause der U8 II des RB Leipzig geschlagen geben, da halfen auch die drei Treffer von Arjen Haucke nichts.

Erneut alle FairPlay-Teams siegreich

Die F-Jugend I gewinnt auswärts bei Kickers Markkleeberg II. Die Seehausener Tore schossen Felix Polter und 2x Gianluca Sablowski.

Die F-Jugend II war auswärts beim SV Fortuna Leipzig erfolgreich. Die Treffer der Gäste erzielten Nic Remann, Paul Juknat, Neo Claus, sowie je im Doppelpack Lennis Springlewski und Fynn-Elias Fronzek.

Die E-Jugend konnte sich zu Hause gegen Roter Stern Leipzig IV durchsetzen. Maria Brachmann, Erik Bogk (2x) und Arne Mäder (4x) sorgten für die Treffer der Hausherren. Unabhängig von den Ausgängen der beiden noch offenen Spieltage steht die Mannschaft im übrigend bereits jetzt als Staffelsieger fest!

D-Jugend besiegt International

Die D-Jugend hält an ihrem aktuellen Lauf fest und gewinnt zu Hause gegen den FC International mit 4:0 (1:0). Die Treffer erzielten Nils Drozd, Toni Wolf und 2x Arne Mäder.

D-Jugend siegt deutlich

Die D-Jugend siegt auswärts bei der SG MoGoNo II mit 1:5 (1:2) und festigt damit den dritten Tabellenplatz. Die Treffer der Gäste erzielten, neben einem Eigentor der Hausherren, Toni Wolf, Arne Mäder, Luis Klingel und Morris Petersen.

D-Jugend holt zweiten Sieg im vierten Spiel

Die D-Jugend gewinnt zu Hause am Ende knapp mit 3:2 (2:0) gegen Turbine Leipzig und holt damit den zweiten Sieg im vierten Spiel. Nach elf gespielten Minuten führte man durch die Tore von Nils Drozd und Arne Mäder mit zwei Toren und konnte dieses Polster auch bis zur Pause halten. Nach dem Wiederanpfiff schlossen die Gäste aber genau so schnell wieder auf und es stand plötzlich 2:2. Wenige Minuten vor Schluss schoss abermals Arne Mäder schließlich die neuerliche Führung für Seehausen. Nun gelang es die Führung bis zum Abpfiff zu verteidigen und man schrieb sich die Punkte fünf bis sieben auf dem Konto gut.

F- und E-Jugend wieder siegreich

Die F-Jugend I gewann am Samstag zu Hause gegen die SG Taucha. Die Treffer der Hausherren erzielten Lennis Springlewski, 2x Arjen Haucke, 3x Leo Kessler und 3x Felix Polter.

Am Sonntag war dann auch die E-Jugend zu Hause erfolgreich und setzte sich gegen Eintracht Schkeuditz II durch. Für die Seehausener Tore sorgen Maria Brachmann, Frederik Wirth, Tim Wölfer, 2x Erik Bogk, 5x Arne Mäder.

Die F-Jugend II hatte an diesem Wochenende spielfrei.

D-Jugend siegt erneut

Die D-Jugend siegt am dritten Spieltag zu Hause gegen Roter Stern Leipzig II mit 3:2 (1:2) und bleibt damit weiterhin ungeschlagen. Nach früher Führung durch Toni Wolf, gelang es den Gästen noch vor der Pause die Partie zu drehen. Im zweiten Durchgang schaffte man jedoch durch Luis Hoffmann wieder den Ausgleich zum 2:2. Entschieden wurde die Begegnung dann durch einen Strafstoß, den Arne Mäder kurz vor Schluss verwandelte.

FairPlay-Kleinfeldmannschaften siegreich

Die F-Jugend I gewann bereits am Samstag zu Hause gegen den Plaußiger SV. Die Treffer der Hausherren erzielten Felix Polter, Leo Kessler, Noah Jakobi und 3x Arjen Haucke.

Direkt im Anschluss siegte die F-Jugend II gegen den SV Dölzig. Hierbei waren Benedikt Hannicke, Fynn-Elias Fronzek, 3x Erik Liebergeld, 4x Lennis Springlewski, 4x Gianluca Sablowski und 5x Leon Lorenz erfolgreich.

Die E-Jugend tat es ihnen am Sonntag gleich und gewann zu Hause gegen SV Leipzig-Nordwest. Die Tore der Gastgeber schossen Erik Bogk, 3x Tim Wölfer und 3x Arne Mäder.

D-Jugend verschenkt Punkte

Die D-Jugend lag auswärts bei der SG Olympia IV bis kurz vor Schluss mit 1:3 in Führung, musste sich nach zwei späten Gegentoren aber dennoch leider “nur” mit einem 3:3 (1:2) Unentschieden und einem Zähler zufrieden geben. Die Treffer der Gäste erzielten Max Töfke, Benny Rötzsch und Arne Mäder.