Tag Archives: A-Jugend

A-Jugend beendet nicht nur die Saison

Die A-Jugend beendet als erste Seehausener Mannschaft die Saison 2016/17. Leider musste man im letzten Punktspiel noch einmal eine 5:2 (4:0) Auswärtsniederlage wegstecken, aber dennoch muss man den Kopf jetzt nicht in den Sand stecken und beendet die Spielzeit mit fünf Siegen und einem Unentschieden auf einem ordentlichen siebten Tabellenplatz. Die heutigen Treffer erzielten Franz Wolf und Niclas Runge.

Leider waren die Treffer auch die letzten der Mannschaft als solche, da es in der kommenden Saison leider kein Team mehr geben wird. Einige Spieler bleiben dem Verein erhalten und rücken in die Herrenmannschaft auf. Bei allen anderen möchte ich mich an dieser Stelle für die teils langjährige Vereinstreue bedanken und wünsche viel Erfolg in der weiteren sportlichen Laufbahn. Darüberhinaus möchte ich mich bei Trainern, Betreuern, Eltern und Fans bedanken, die die Mannschaft über all die Jahre begleitet und unterstützt haben.

A-Jugend unterliegt trotz Aufholjagd

Die A-Jugend muss sich zu Hause der Eintracht aus Holzhausen mit 2:4 (1:3) geschlagen geben. Nach einer halben Stunde führten die Gäste bereits komfortabel mit 0:3. Die Gastgeber gaben sich aber noch nicht auf und kämpften sich durch die Treffer von Anton Gebert und Manuel Reimer noch einmal heran. Holzhausen beendete die Aufholjagd jedoch mit dem 2:4 und bremste die Hausherren damit endgültig aus.

A-Jugend trotz Überzahl unterlegen

Die A-Jugend musste auswärts beim ungeschlagenen Tabellenführer SpG Roter Stern/Markkleeberg ran und hatte trotz zahlenmäßiger Überlegenheit keine guten Karten und unterlag am Ende mit 4:0 (2:0).

A-Jugend verliert auswärts

Die A-Jugend musste sich auswärts dem TSV Böhlitz-Ehrenberg mit 2:0 (2:0) geschlagen geben.

A-Jugend netzt sieben Mal

Die A-Jugend feierte zu Hause gegen den SV Grün-Weiß Miltitz einen Kantersieg und gewann am Ende mit 7:1 (2:1). Die Treffer für Seehausen besorgte Anton Gebert, Manuel Reimer und Franz Wolf mit einem Fünfer-Pack!

A-Jugend unterliegt in Unterzahl

Die A-Jugend musste sich auswärts bei der SpG Schönau/Lindenau mit 10:1 (4:1) geschlagen geben. Nachdem man bereits von Beginn an in Unterzahl antrat, konnte man nach der Führung der Gastgeber durch Franz Wolf sogar noch einmal ausgleichen, doch spätestens im zweiten Durchgang schwanden dann die Kräfte und die Niederlage wurde recht deutlich.

A-Jugend unterliegt zu Hause

Die A-Jugend konnte zu Hause gegen die SG Leipzig-Bienitz durch Niclas Runge in Führung gehen und rettete diesen Vorsprung auch in die Pause. Nach der Unterbrechnung drehten die Gäste allerdings die Partie und gewannen am Ende mit 1:3 (1:0).

Blau-Weiß besiegt A-Jugend

Die A-Jugend musste musste sich zu Hause dem VfK Blau-Weiß Leipzig mit 1:4 (0:1) geschlagen geben. Den Ehrentreffer für die Hausherren erzielte Michael Vassev in der 61. Spielminute.

A-Jugend verliert in Holzhausen

Die A-Jugend musste sich nach der Winterpause auswärts in Holzhausen mit 5:0 (2:0) geschlagen geben.

A-Jugend zu Hause glücklos

Die A-Jugend verliert zu Hause gegen die SpG Roter Stern/Markkleeberg mit 2:4 (2:3). Nachdem man bereits mit drei Toren in Rückstand lag, gelang es Alexander Schmahl durch zwei schnelle Treffer die Gastgeber noch vor der Pause wieder heranzubringen. Im zweiten Durchgang könnte man aber leider nichts zählbares mehr nachlegen und musste stattdessen noch einen weiteren Gegentreffer hinnehmen.