Category Archives: Saison 2011/12

Mäßiges Spiel, aber dennoch 3 Punkte

104

Die Herren machen auswärts bei der Zwoten des SV Panitzsch-Borsdorf nicht gerade ihr bestes Spiel, gewinnen am Ende aber dennoch nicht unverdient mit 2:3 (0:0).

Deutlicher Abschlusssieg für D-Jugend

103

Die D-Jugend feiert zum Abschluss der Saison auswärts bei den Mädels des SSV Stötteritz noch einmal einen deutlichen 0:10 (0:3) Erfolg und beenden damit eine wahrlich grandiose Saison. Die Treffer der Gäste erzielten Philipp Burke, Lukas Becker, Joel Losse, Justin Hauschild (2), Ahrend Kullrich (2) und Franz Wolf (3).

Damen machen halbes Dutzend voll!

Der vorgezogene letzte Spieltag der Damen der SG WieSe brachte ein 6:0 (3:0) Heimerfolg gegen den TSV Rackwitz am Pfingsmontag mit sich.

Fast voll besetzt, lediglich unsere etatmäßige Hüterin Lisa Kischel und die beiden verletzten Spielerinnen Jana Haucke und Sabine Kaiser mussten passen, begann ein munteres Spiel.

Bericht zum Damensieg in Zwenkau

Die Damen der SG WieSe gewinnen auswärts beim VfB Zwenkau mit 0:1 und bleiben damit weiter oben dran.

Nachdem wir am dritten Spieltag die Punkte den Damen der SpVgg. 1899 Leipzig überlassen mussten, fuhr man heute mit etwas Wut im Bauch nach Zwenkau. Jeder wusste doch, dass man es besser kann und das Ziel Platz 1 bis 3 sollte nicht aus den Augen verloren werden. Leider verfehlte ein Teil des Teams (inkl. Trainer) das Ziel “Zwenkau” schon während der Anreise und man musste mit 15-minütiger Verspätung die Spielvorbereitung absolvieren. Dieser holprige Start machte sich dann auch zu Beginn des Spiels bemerkbar.

Schützenfest bei WieSe Herren

Die Herren der SG WieSe feuern im Heimspiel gegen den SV Lützschena-Stahmeln II ein wahres Schützenfest ab und gewinnen klar und deutlich mit 11:0!

In Wachau ist nichts zu holen

102

In Wachau war heute nichts zu holen für die Herren der SG, denn nach desolater Leistung unterlag man am Ende mehr als verdient mit 4:2 (1:0).

Damen erkämpfen Remis

101

Die Damen der SG WieSe erkämpfen sich zu Hause im Spitzenspiel des Spieltages ein 1:1 (1:0) Unentschieden gegen die Gäste vom SV Panitzsch-Borsdorf.

Restliche Ergebnisse vom Wochenende

Bereits am Samstag gewann die C-Jugend der SG WieSe zu Hause gegen den SV Lindenau mit 4:0 (1:0). Die Treffer der Gastgeber erzielten Kevin Becker und Marcel Petersohn mit einem Hattrick im zweiten Durchgang!

Die E-Jugend unterliegt auswärts beim SV Fortuna Leipzig mit 5:1 (4:0). Den Ehrentreffer der Gäste erzielte Justin Jähnigen.

Die Herren der SG WieSe unterliegen auswärts gegen die Reserve von Blau-Weiß Kitzen mit 2:0.

Die Damen der SG WieSe gewinnen auswärts beim VfB Zwenkau mit 0:1 und bleiben damit weiter oben dran. In der nächsten Woche erwartet man dann zu Hause (in Seehausen) den SV Panitzsch-Borsdorf, der wohl aktuell der härteste Konkurent um den zweiten Tabellenplatz sein dürfte.

Souveräner Heimerfolg für Herren

101

Die Herren gewinnen zu Hause gegen den SV Althen am Ende ohne Not mit 4:0 (2:0).

Schleppend begonnen, am Ende überzeugend!

100

Die D-Jugend gewinnt zu Hause gegen den SV Mölkau am Ende klar und deutlich mit 13:2 (6:1), hat sich dabei aber zu Beginn der Partie etwas bitten lassen.