Ergebnisse der Nachholspiele E-Jugend

Im Nachholspiel gegen Blau-Weiß Leipzig II, musste sich die E1 bereits am Mittwoch vor Ostern zu Hause mit 3:5 (2:2) geschlagen geben. Die Tore für Seehausen markierten Clemens Blumstengel, Finlay Berge und Joona Woska.

Einen Tag später gewann die E2 ihr Nachholspiel gegen den SV Mölkau II ebenfalls zu Hause mit 2:1 (1:1). Die Treffer der Hausherren erzielten Lennis Springlewski und Paul Juknat.