Erster Dreier für Herren

Im Kellerduell auswärts bei der SpG Victoria/Lützschena-Stahmeln gewannen die Herren mit 0:2 (0:2) und feiern damit am elften Spieltag endlich den ersten Sieg der laufenden Saison. Die Tore der Gäste erzielten Franz Wolf und Matthias Peuckert. Obwohl Seehausen nach einer Roten Karte den gesamten zweiten Durchgang in Unterzahl bestreiten musste, rettete man den Vorsprung über die Zeit und hat nun vier Zähler auf dem Konto.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>