12 Tore im Herren-Spiel

Beim Spiel der Herren auswärts beim Leipziger FC 07 bekam man tatsächlich satte 12 Tore zu sehen, dumm nur, dass den Gästen aus Seehausen lediglich ein eigener Treffer gelang. Rene Berge sorgte in der 65. Spielminute per Strafstoß für den Ehrentreffer, am Ende musste man sich aber dennoch mit 11:1 (5:0) geschlagen geben und wartet nach acht Punktspielen immer noch auf den ersten Sieg.