Ergebnisse Jugendpokal

Nachdem die E2 in die nächste Runde einziehen konnte, gelang dies der D-Jugend ebenfalls. Zu Hause konnte man sich gegen SpG Wahren/Lützschena-Stahmeln mit 7:3 durchsetzen. Die Treffer erzielten Tim Wölfer, Luis Teichert, Tom Kauf (2) und Joona Woska (3).

Die F-Jugend musste sich auswärts bei der SG Olympia II leider geschlagen geben und muss sich damit ebenso aus dem Pokalwettbewerb verabschieden, wie die E-Jugend, die zu Hause gegen Einheit Lindenthal II mit 3:6 unterlag.