Beide E-Jugend Teams siegreich

Die F-Jugend muss sich zu Hause dem SV Liebertwolkwitz geschlagen geben. Die Treffer der Hausherren erzielten Lennis Springlewski und 2x Erik Liebergeld.

Die E-Jugend konnte sich im vorgezogenen Punktspiel vom siebten Spieltag zu Hause gegen Roter Stern Leipzig III durchsetzen. Die Treffer der Gastgeber erzielten Finjas Straube, 2x Tim Wölfer und 4x Felix Polter.

Die E-Jugend II konnte sich auswärts bei Fortuna Leipzig behaupten. Die Seehausener Treffer erzielten Noah Jakobi, Liam Reinke und 3x Fynn-Elias Fronzek. Wahrlich Fair-Play bewiesen im übrigen die Gastgeber. Seehausen konnte aufgrund unglücklicher Umstände nur mit vier Mann anreisen und die Hausherren traten daraufhin ebenfalls nur zu viert an. Vielen Dank für diesen großartigen Sportsgeist!