F-Jugend steht im Achtelfinale

Unter der Woche fanden die Spiele der zweiten Runde des Stadtpokals der F-Jugendmannschaften statt.

Die F-Jugend I konnte sich dabei zu Hause gegen den SV Mölkau II mit 7:1 (3:1) durchsetzen und zieht in die nächste Runde ein. Für die Treffer der Hausherren waren Noah Jakobi, Leo Kessler, Liam Reinke, 2x Arjen Haucke und 2x Nic Remann verantwortlich.

Die F-Jugend II hingegen musste sich dem 1. FC Lok Leipzig mit 2:5 (1:2) geschlagen geben und schied aus dem Wettbewerb aus. Die Seehausener Tore erzielten Fynn-Elias Fronzek und Felix Polter.