5 Tore reichen nicht zum Sieg

Die Herren schießen zu Hause fünf Tore, verlassen den Platz am Ende trotzdem nicht als Sieger, denn man musste sich dem SV Panitzsch-Borsdorf II sage und schreibe mit 5:7 (1:2) geschlagen geben. Die Treffer der Hausherren erzielten Tony Schmidt, Patrick Bönisch, Marcus Finke und im Doppelpack Jona Wendt.

Startaufstellung
Trikotnummern
1 Sven Tapper 6 Alexander Frank (MK) 11 Willy Aurich
2 Oliver Schmidt 7 Marcus Finke 12 Enrico Wirth
3 Denny Erbe 8 Jona Wendt 17 Danny Neumann
4 Christian Siegner 9 Stefan Prietzel 18 Patrick Bönisch
5 Marcel Dietzschold 10 Tony Schmidt  
Spielstatistik
Torreihenfolge
0:1 Panitzsch-Borsdorf (2.) 2:5 Jona Wendt (75.)
1:1 Tony Schmidt (23.) 3:5 Jona Wendt (per Strafstoß) (78.)
1:2 Panitzsch-Borsdorf (31.) 3:6 Panitzsch-Borsdorf (80.)
1:3 Panitzsch-Borsdorf (59.) 3:7 Panitzsch-Borsdorf (82.)
1:4 Panitzsch-Borsdorf (61.) 4:7 Patrick Bönisch (86.)
1:5 Panitzsch-Borsdorf (67.) 5:7 Marcus Finke (90.)
Einwechselung Minute Auswechselung
17 Danny Neumann (34.) 3 Denny Erbe
11 Willy Aurich (46.) 10 Tony Schmidt
12 Enrico Wirth (72.) 9 Stefan Prietzel