C-Jugend ist durch

Die C-Jugend hat mit zwei Spielen unter der Woche als erste Seehausener Mannschaft die Saison 2012/13 beendet. Bereits am Dienstag unterlag man auswärts bei den Mädchen des 1. FC Lok mit 2:0 (0:0). Gestern verlor man zu Hause gegen den KSC 1864 Leipzig mit 2:10 (1:6). Die Treffer der Hausherren erzielten Franz Wolf und Marc Süptitz. Der endgültige Abschluss der Spielzeit erfolgt jedoch erst am 23. Juni 2013 (Sonntag) mit einem Freundschaftsspiel gegen den SV Lok Engelsdorf II. Anstoß der Partie ist um 14:00 Uhr in Seehausen.