Pokaltraum ausgeträumt

Die Damen der SG WieSe scheitern zu Hause im Halbfinale des Stadtpokals gegen die SpG KSC 1864/Räpitz erst in der Verlängerung mit 1:2 (1:1, 1:0). Nachdem man in der ersten Halbzeit durch Isabell Stephan in Führung gehen konnte, musste man im zweiten Durchgang den Ausgleich hinnehmen. Nach der regulären Spielzeit stand es immer noch 1:1 und es ging in die Verlängerung. Dort kassierte man dann leider relativ schnell den zweiten Gegentreffer und hatte keine passende Antwort mehr parat…